Stubbe - von Fall zu Fall: Harte Kerle

Erstausstrahlung: Samstag, 3. Dezember 2005, 20.15 Uhr, ZDF
1. Wiederholung; Samstag, 16. Juni 2007, 20.15 Uhr, ZDF

Während einer Wrestlingveranstaltung wird Zorro, einer der Kämpfer, erschossen in seiner Kabine aufgefunden. Aufgrund der Indizien vermutet Stubbe (Wolfgang Stumph) eine Hinrichtung. Doch trotz der vielen Menschen in der Halle findet Kommissar Stubbe keine Zeugen für die Tat. Auch der Wrestler Horst Wegener, den der unerwartete Verlust seines Kampfpartners zutiefst schockiert, kann Stubbe nicht weiterhelfen. Da stellt sich heraus, dass der Tote nicht nur als Wrestler gekämpft, sondern auch als Sicherheitsmann für die Securityfirma gearbeitet hat, die die Wrestlingveranstaltung überwacht. Hat der Mord mit der Securityfirma zu tun? Stubbe bohrt weiter - und stößt auf ein sorgfältig gehütetes Geheimnis?
 
Mit: Wolfgang Stumph (Hauptkommissar Stubbe), Stephanie Stumph (Christiane Stubbe), Margret Homeyer (Tante Charlotte), Lutz Mackensy (Hauptkommissar Zimmermann), Oliver Stern (Horst Wegener), Jochen Nickel (Dieter Polaschek), Astrid M. Fünderich (Victoria Bult) und vielen anderen.
 
Regie: Bernhard Stephan
Kamera: Pascal Mundt
Schnitt: Bernd Schriever
Produktion: Polyphon
Producer: Johannes Pollmann
Redaktion ZDF: Rita Nasser

Einschaltquote der Erstausstrahlung: 5,68 Millionen Zuschauer / 17,7 Prozent Marktanteil

Kritiken
Drehbuch bestellen