Doppelter Einsatz: Rache

Erstausstrahlung: 2. Januar 2001, 20.15 Uhr, RTL

Eine Reihe von Bombenattentaten erschüttert Hamburg. Die Opfer der Attentate haben eines gemeinsam: Sie sind Besitzer von Kampfhunden. Zufall oder Absicht? Sabrina (Despina Pajanou) und Ellen (Petra Kleinert) übernehmen den Fall. Parallel zu den Ermittlungen lernt Sabrina den charmanten Peter Weigert kennen. Zufall oder Absicht? Sabrina beginnt sich in den attraktiven Mann zu verlieben. Doch zugleich wächst in ihr der Verdacht, Peter Weigert ist ein Schutzgelderpresser.
 
Der Fall nimmt eine überraschende Wendung, als sich der Bombenleger meldet und Geld fordert - eine Übergabe wird verabredet, das Geld am Übergabeort deponiert. Es gelingt Ellen und Sabrina, den Mann zu fassen. Doch die Bombenattentate gehen weiter...
 
Mit: Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou), Petra Kleinert (Ellen Ludwig), Gerhard Garbers (Jensen), Jürgen Janza (Ahlers), Jockel Tschiersch (Dilba), Florian Heiden (Robin Swoboda), Theresa Scholze (Elise), Guntbert Warns (Peter Weigert), Jens Holger Kretschmer, Antje Birnbaum und vielen anderen.
 
Buchvorlage: Maximilian und Pauli
Regie: Guido Pieters
Kamera: Achim Hasse
Redaktion RTL: Peter Jännert, Torsten Götz
Produktion: Studio Hamburg
Produzent: Dirk R. Düwel
Producer: Peter Otto, Claudia Thieme

Einschaltquote der Erstausstrahlung: 5, 69 Millionen Zuschauer / 15,8 Prozent Marktanteil

Kritiken