Großstadtrevier

Erstausstrahlung der Folge "Zack zack": 14. März 2011
Erstausstrahlung der Folge "Home sweet home": 17. Januar 2011
Erstausstrahlung der Folge "Von Männern und Musen": 22. Januar 2010
Erstaustrahlung der Folge "Annas Einsatz": 1. Februar 2010
Erstausstrahlung der Folge "Echt falsch": 16. November 2009

"Nicht mit mir": 2. November 2009, "Vermissst": 12. Oktober 2009, "Leben kommt, Leben geht": 21. Juli 2008.

Eine der erfolgreichsten Serien der ARD ist das Hamburger "Großstadtrevier": Seit 1986 ist die Serie auf Sendung, inzwischen sind mehr als 300 Folgen abgedreht. Im Zentrum steht das 42. Polizeikommissariat in Hamburg-Altona, dessen Polizisten und Polizistinnen Geschichten erleben, die tragisch, komisch und warmherzig sind, Geschichten, in denen das (Zwischen)Menschliche im Vordergrund steht. 2005 wurde diese im deutschen Fernsehen außergewöhnliche Serie dafür mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet.
 
Mit: Jan Fedder (Dirk Matthies), Saskia Fischer (Frau Küppers), Peter Heinrich Brix (Lothar Krüger), Anja Nejarri (Katja Metz), Sebastian Hölz (Ben Kessler), Maria Ketikidou (Hariklia "Harry" Möller), Till Demtroeder (Henning Schulz), Sophie Moser (Nicole Beck), Steffen Groth (Hauke Jessen), Dorothea Schenk (Anna Bergstedt), Marc Zwinz (Hannes Krabbe), uvm.
 
Produktionsleitung: Joerg Pawlik
Producer: Wolfgang Henningsen
Produzentin: Kerstin Ramcke
Redaktion: Stepahnie Bogon
Executive Producer NDR: Dr. Bernhard Gleim